Schaf stehend grasend mit runden Ohren

1.000,00 

Steuerfrei und kostenloser Versand

Diese Figur ist Teil des Ensembles drei äsende Schafe und ein Widder.

Technik:
Bildschnitzerei / Osterrieder und Werkstatt

Originalmaterial:
Lindenholz gefasst

Originalmaße:
Höhe 17 cm, Breite 14 cm, Tiefe 31 cm

Patenschaft

1 vorrätig

Als Dankeschön für Ihre Patenschaft erhalten Sie diese Figur als 3D-Miniaturausgabe zusammen mit einer Urkunde nach Hause zugesandt.

3D Ansicht

 

Bedeutung von Tieren in der Krippe

Das Volk Israel war in seinen Anfängen eine Sammlung von Nomadenstämmen. Neben Ziegen und Rindern waren Schafe ein wesentlicher Lebensunterhalt. Hirte sein war eine verantwortungsvolle Aufgabe. Israel nannte Gott „seinen Hirten“ und die Angehörigen des Volkes „seine Schafe“, die „Herde, von seiner Hand geführt“ oder auch die „Schafe seiner Weide“. Die Könige Israels wurden „Hirten“ genannt, weil sie als Repräsentanten Gottes, des wahren Hirten, verstanden wurden. So wird verständlich, dass im Johannesevangelium Jesus von sich sagt: „Ich bin der gute Hirt.“ (Joh 10,11).