Hirte stehend im gestreiften Gewand

3.000,00 

Steuerfrei und kostenloser Versand

Der stehende Hirte der Weihnachtskrippe, mit Umhang und Turban, hat die Hände zum Gebet gefaltet.

Technik:
Bildschnitzerei / Osterrieder und Werkstatt

Originalmaterial:
Lindenholz gefasst

Originalmaße:
Höhe 70 cm, Breite 27 cm, Tiefe 40 cm

Patenschaft

1 vorrätig

Als Dankeschön für Ihre Patenschaft erhalten Sie diese Figur als 3D-Miniaturausgabe zusammen mit einer Urkunde nach Hause zugesandt.

3D Ansicht

 

Bedeutung von Hirten in der Krippe

Der Hirte mit der Laterne in der linken Hand lässt einen Gedankensprung machen, der aus der Bibel hinausführt. Der griechische Philosoph Diogenes, so wird erzählt, ist einmal am helllichten Tag mit einer Laterne auf den Marktplatz gegangen und hat gerufen: „Ich suche einen Menschen.“ Jesus, an dessen Geburt die Krippe erinnert, ist derjenige, bei dem die Suche der Menschen zur Ruhe kommt.